E-Learning-Kurs für Jugendliche

Believe it or not!

E-Learning-Kurs zu Glaube, Gesetz und Gesellschaft

Ist Religion Privatsache? Themen, die mit Religion zu tun haben, werden immer wieder öffentlich diskutiert. Das was sagt eigentlich das Grundgesetz über Religion? Der E-Learning Kurs vermittelt Grundkenntnisse über Alltagspraxis im Islam und Christentum und fragt nach dem Verhältnis von Staat, Religion und Gesellschaft. 

Der Online-Kurs eignet sich für Jugendliche ab Klasse 7 aller Schularten. Empfohlen wird die Nutzung im Gemeinschaftskundeunterricht, eine Durchführung ist aber auch im Ethik-/ Religionsunterricht möglich.

In einem geschlossenen Kursraum registrieren sich die Schülerinnen und Schüler und klicken sich selbstständig durch den Kurs. Durch die tutorielle Betreuung kann sich die Lehrkraft im Hintergrund halten. Sie hat aber auch die Möglichkeit, den modular angelegten Kurs an den eigenen Unterricht anzupassen (z.B. einzelne Elemente als Hausaufgabe/Einzelarbeit in der Klasse bearbeiten lassen, Ergebnisse aus den Aufgaben zu bewerten oder im Rahmen eines Klassenfestes auszustellen.)

Ein erster Blick in den Kursraum: Believe it or not!

Frei:Mit dem freien Zugang ist keine Registrierung notwendig. Auch die Angabe einer E-Mail-Adresse entfällt. Alle Inhalte und Aufgaben können genutzt werden, es wird kein persönliches Profil erstellt.
Persönlich:Für einen persönlichen Zugang muss eine E-Mail-Adresse angegeben werden, an die eine Bestätigung geschickt wird. Wird diese angeklickt, stehen alle Funktionen im Kursraum zur Verfügung.
Eigener Kursraum: Wenn sich eine Schulklasse für einen tutoriell begleiteten Kurs anmeldet, erhält sie einen eigenen Kursraum und ein Dokument, mit dem sich die Schüler*innen selbstständig einschreiben können. Auf diese Weise ist ihr Zugang personalisiert und Nutzer*innen können unter ihrem eigenen Namen im Kursraum kommunizieren.
Dauer:4-6 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:Schüler*innen aller Schularten ab Klassenstufe 7
Methodik: E-Learning-Kurs des Lernmanagementsystems moodle
Voraussetzungen:PC-Raum mit ca. 12 internetfähigen PCs (je nach Klassengröße kann zu zweit an einem PC gearbeitet werden). Programm für mp3 und PC-Lautsprecher bzw. Anschluss für Kopfhörer. Je nach Zugang sind E-Mail-Adressen der Teilnehmenden für die Kursteilnahme erforderlich.
Gruppengröße:Eine Schulklasse
Kosten:

Veranstaltungen sind für Schüler*innen an Schulen grundsätzlich kostenfrei buchbar. Für alle anderen Veranstaltungen erfolgt eine Kostenbeteiligung nach Absprache.

Nach oben